Thorsten Strauch
IT-Trainer Bürosoftware
Schulungen Datenbanken
Schulungsfotos
 

Datenbanken, die auf MS Access basieren, werden von Unternehmen vor allem dort eingesetzt, wo Excel an seine Grenzen stößt. Sei es bezogen auf die Menge der vorzuhaltenden Daten (Kundeninformationen, Lagerbestände, Produkteigenschaften, usw.) oder auf die Komplexität der Beziehungen der Daten untereinander (Verhältnis Lieferant, Artikel, Kunde, Bestellwesen). MS Access bietet die Basis für Datenbanken aller Art und ermöglicht einen schnellen Einstieg vor allem durch seine Visualisierung der erstellten Tabellen und der Abfragen auf die Daten.

Mit Hilfe von Formularen wird die Pflege und Verwaltung der Datensätze als Benutzeroberfläche realisiert. Berichte erlauben darüber hinaus eine Gruppierung der Informationen (z.B. "Alle Bestellungen des letzten Quartals nach Region, Stadt, Firma").

Ist der Einstieg in die Datenbankentwicklung auch einfach, so ist doch anzumerken, dass für den nötigen Komfort in der Bedienung eine Programmierung der Datenbank (mittels Access VBA) unerlässlich ist.

Deswegen ist es ratsam, nach den ersten praktischen Erfahrungen mit den Grundelementen von Access auch die Möglichkeiten der Visual Basic-Programmierung kennen zu lernen.



MS Access
 
Ich schule MS Access seit 1997.
 
<< zurück
 
 
Impressum